Interaktives ‒ Blog zur Am-Ziel-Erleuchtung

Die Am-Ziel-Erleuchtung: Als Botschafter/in der Liebe eingebettet in die universelle Liebe ausgefüllt mit universeller Liebe durchströmt von universeller Liebe die universelle Liebe als irdischen Ausdruck des Göttlichen gestaltend voller Mitgefühl die Menschheit heilen. Als Sinn des Lebens die Seelenaufgabe(n) erfüllen und dadurch das Projekt „Liebevolle Erde“ verwirklichen. Von Spirituelle Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung

 

Hallo ihr Lieben,

wer sich gerne aktiv beteiligen und im Austausch mit mir sein möchte, hat dazu verschiedene Gelegenheiten, denn ich biete euch vielfältige Möglichkeiten an. Diese werde ich euch in dem Umfang und für die Zeit zur Verfügung stellen, wie mich das Universum leitet.

 

1. Persönlichkeitstest

Zunächst einmal kannst du gerne an meinem Persönlichkeitstest teilnehmen, um herauszufinden, ob du eine Innere-Frau-, eine Innere-Mann- oder eine Innere-Frau-Mann-Persönlichkeit bist. (Siehe dazu auch meine Spirituelle Psychotherapie.) Daraus ergibt sich bereits der erste grundlegende Hinweis für deinen individuellen spirituellen Weg.

Als Innere-Frau-Persönlichkeit hast du es besonders leicht, denn du kannst dich an den herkömmlichen Erleuchtungsempfehlungen orientieren und wenn du möchtest, einer herkömmlichen Spirituellen Meisterin oder einem herkömmlichen Spirituellen Meister folgen (beispielsweise Eckhart Tolle). Du brauchst lediglich darauf zu achten, das Aufgeben deines Egos als vorübergehend anzusehen, denn schließlich wird mit der Am-Ziel-Erleuchtung das Ego als gesunde innere Familie in das Göttliche integriert.

Als Innere-Mann-Persönlichkeit ist es für dich besonders wichtig, deine Gefühle wieder zuzulassen und zu heilen. Dazu kann beispielsweise mit Körperpsychotherapie begonnen werden, um verdrängte Gefühle zu erreichen. Für Innere-Frau-Mann-Persönlichkeiten steht vor allem die Kooperation von innerer Frau und innerem Mann im Vordergrund. Für Innere-Mann- und Innere-Frau-Mann-Persönlichkeiten empfehle ich, euch erst einmal einen Überblick über die innere Familie und den vollständigen spirituellen Weg zu verschaffen, weil die verbreiteten Erleuchtungsanleitungen für euch nur sehr eingeschränkt bis gar nicht hilfreich sind. Siehe dazu meine Buch-Empfehlungen für den Einstieg in den vollständigen spirituellen Weg.

In diesem Sinne gebe ich euch mit meinem Persönlichkeitstest eine erste sehr wichtige Orientierung für euren ganz persönlichen spirituellen Weg. Für Innere-Frau-Persönlichkeiten wird sich kaum etwas verändern (ihr spiritueller Weg geht lediglich über die konventionelle Erleuchtung hinaus noch weiter), doch Innere-Mann- und Innere-Frau-Mann-Persönlichkeiten bekommen nun ebenfalls die Chance auf eine zielgerichtete spirituelle Entwicklung bis hin zur Am-Ziel-Erleuchtung.

 

2. Weihnachtsprojekte

Seit 2015 biete ich während der Adventszeit bis über den Jahreswechsel hinaus Weihnachtsprojekte in den sozialen Netzwerken Facebook und Google+ an. Sie ermöglichen euch vielfältige Interaktionen insbesondere als praktische Umsetzung spirituell-psychischer Themen im Alltag und die Klärung von Fragen. Dazu stehen sie jeweils unter einem bestimmten Thema.

2015 war dem Kennenlernen der eigenen Psyche als innere Familie gewidmet. Was sich daraus als gemeinsame Weihnachtsfreude ergeben hat, habe ich nachträglich für euch zusammengestellt: Kennenlernen der inneren Familie

Das Weihnachtsprojekt 2016 hieß „Liebesfluss in die innere Familie“ und stellt damit die Verbindung zwischen Göttlich und irdisch her. Es baut gewissermaßen auf dem Weihnachtsprojekt 2015 auf. Ihr findet meine Video-Beiträge jeweils ohne Kommentare auf Facebook und Google+ speziell zusammengestellt. Die Kommentare der Teilnehmer/-innen findet ihr in den jeweiligen Originalbeiträgen auf Facebook.

Im Weihnachtsprojekt 2017 beantworte ich eure Fragen zur Am-Ziel-Erleuchtung, die über mein Buch „Der vollständige spirituelle Weg“ hinausgehen. Auch dieses Weihnachtsprojekt veranstalte ich wieder auf Facebook und Google+, aber diesmal noch zusätzlich als eigenständigen Blog auf dieser Website. Das Weihnachtsprojekt 2017 ist sozusagen als öffentlicher Fortsetzungsband zu „Der vollständige spirituelle Weg“ gedacht.

Ob ich die Weihnachtsprojekte darüber hinaus auch noch in den nächsten Jahren weiter fortsetze, hängt davon ab, wie ich vom Universum geführt werde. Schaut also gerne in der Adventszeit vorbei.

 

3. Webinare

Gelegentlich biete ich Webinare zu besonders wichtigen Themen an. Meine Webinare zur inneren Familie habe ich für euch in dieser Innere-Familie-Playlist zusammengestellt. Mein nächstes Webinar wird zur Am-Ziel-Erleuchtung veranstaltet. Den genauen Termin gebe ich noch unten im Blog bekannt.

 

4. Bauchtanz als Bewegungsmeditation

Mit Bauchtanz als Bewegungsmeditation gebe ich euch die Möglichkeit,
– eure innere Frau auszudrücken und zu heilen,
– dadurch die Verbindung von Göttlich zu irdisch zu unterstützen und
– an meinem weltweiten Gemeinschaftsprojekt teilzunehmen.

Verschaffe dir gerne zunächst einen Überblick über meine Online-Kurse zum Erlernen von Bauchtanz als Bewegungsmeditation. Alle meine Videos zum Bauchtanz findest du auf Youtube zusammengestellt. Wenn du mir auf Youtube folgst, kannst du auch gerne Kommentare zu den Videos schreiben, sodass ich dir gegebenenfalls deine Fragen beantworte. Manchmal kann das aber eine Weile dauern 😉

 

5. Erzähle deine Geschichte – vielleicht kann jemand helfen

Mit diesem Blog möchte ich dir die Möglichkeit geben, dich von Enttäuschungen und Betrugsenergien zu befreien. Bitte denke aber daran, gegebenenfalls die Persönlichkeitsrechte anderer zu wahren. Außerdem sind Mitgefühl, Verständnis und Trost zu den Beiträgen anderer ebenso gerne gesehen wie hilfreiche Hinweise und Tipps.

 

6. Klangschalenritual der Am-Ziel-Erleuchtung

Mit meinem Klangschalenritual verbinde ich mich energetisch-feinstofflich mit euch. Ich führe das Klangschalenritual regelmäßig an den Sonntagen ungerader Wochen, an den Adventssonntagen, an den Weihnachtsfeiertagen und an Silvester jeweils um 18,00 Uhr durch, um es immer mehr energetisch aufzuladen und in Gemeinschaft mit euch zu sein.

Seht euch zu den Zeiten also gerne mein Video an, wenn ihr dabei sein möchtet. Vielleicht magst du ja auch deine persönlichen Erfahrungen mit mir und den anderen teilen und einen Blog-Beitrag (siehe unten) posten?

Das Klangschalenritual gibt euch eine Zusammenfassung der wichtigen Schritte auf dem vollständigen spirituellen Weg zur Am-Ziel-Erleuchtung. Deshalb habe ich zusätzlich den Text für euch aufgeschrieben und die einzelnen Strophen in ihrer Bedeutung erklärt. Außerdem findet ihr Hörproben zu den einzelnen Tibet-Chakra-Klangschalen im Rahmen von Chakra-Wellness.

Allmählich wird sich meine spirituelle Aufgabe in Richtung gesamtgesellschaftlich und energetisch verlagern. Ihr seid dazu eingeladen, euch gerne daran zu beteiligen. Das Projekt „Liebevolle Erde“ wird von der geduldigen Liebe des Universums getragen und es ist meine Aufgabe, dieses gemeinsam mit meinen inzwischen ebenfalls am-Ziel-erleuchteten Schülerinnen und Schülern voranzubringen.

 

7. Mein Blog zur Am-Ziel-Erleuchtung

In diesem Blog habt ihr die Möglichkeit, Kommentare zu schreiben. Fragen direkt zur Am-Ziel-Erleuchtung werde ich euch allerdings nur im Weihnachtsprojekt 2017 beantworten. Hier geht es jetzt vielmehr um eure persönlichen Erfahrungen und Gemeinschaft mit mir und allen anderen an der Am-Ziel-Erleuchtung Interessierten.

Zum Beispiel bin ich meinerseits daran interessiert zu erfahren, ob du unsere feinstoffliche Verbindung während des Klangschalenrituals wahrnimmst, ob du Freude daran hast, Bauchtanz als Bewegungsmeditation auszuprobieren, ob du am Weihnachtsprojekt 2017 teilnehmen wirst und welche weiteren Projektthemen dich interessieren würden oder was der Persönlichkeitstest für dich ergeben hat und wie du damit umgehst. Vielleicht habt ihr auch untereinander praktische gegenseitige Tipps für euren jeweiligen spirituellen Weg. Außerdem ist es ermutigend für andere, wenn ihr beschreibt, wie ihr gegebenenfalls die universelle Liebe erfahren habt und eure Seelenaufgabe(n) lebt. Vielleicht möchtet ihr auch mit weiteren Informationen zum neuen Zeitalter beitragen?

Doch lasst euch Zeit, die Am-Ziel-Erleuchtung ist noch so neu – vielleicht möchtet ihr ganz einfach erst einmal alles in Ruhe beobachten? Auch dazu seid ihr mir herzlich willkommen. Parallel zu meinen Beiträgen in den sozialen Netzwerken (die ja bekanntermaßen nicht jedermanns Sache sind), werde ich euch in diesem Blog über alle Neuigkeiten zur Am-Ziel-Erleuchtung informieren. Tragt euch auch gerne in meinen Newsletter ein.

 

In diesem Sinne wünsche ich euch alles Liebe und freue mich auf einen regen Austausch mit euch,

herzlichst eure Ayleen
Spirituelle Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung

 

Universelle Gesetzmäßigkeit zur Körper-Heilung

 

Am-Ziel-Erleuchtung

Neues Zeitalter als evolutionärer Bewusstseinssprung: Die geheilte und transzendierte innere Familie verbunden mit der herkömmlichen Erleuchtung als Am-Ziel-Erleuchtung