Spirituelle Psychotherapie ‒ Körperpsychotherapie in Berlin

Körperpsychotherapie ist auf dem ersten Abschnitt des vollständigen spirituellen Weges gleich in mehrfacher Hinsicht wertvoll:

  • Körperpsychotherapie zur Erkenntnis
  • Körperpsychotherapie zur Heilung
  • Körperpsychotherapie zur Verhaltensänderung
  • Körperpsychotherapie als Zugang zur inneren Familie

Die Persönlichkeitsmuster und Gefühle ebenso wie die Erfahrungen der Vergangenheit und die innere Familie als solche sind im Körper gespeichert. Dies lässt sich gleich in mehrfacher Hinsicht nutzen.

So gibt die körperliche Befindlichkeit psychische Hinweise. Wenn man auf sie achtet, erhält man wertvolle Erkenntnisse. Die im Körper gespeicherten verdrängten Gefühle werden insbesondere durch bioenergetische Übungen wieder zugänglich und können somit geheilt werden. Verhaltensänderung kann besonders gut als Abgrenzung körperpsychotherapeutisch geübt werden. Außerdem lassen sich die einzelnen inneren Familienmitglieder (inneres Kind, innere Frau und innerer Mann) direkt über den Körper ansprechen.

In diesem Begleitvideo zu meinem Grundlagenwerk „Spirituelle Psychotherapie: Die innere Familie“ zeige ich ab der Minute 4:10 Körperübungen. Diese sollen euch aber nur einen Eindruck vermitteln und nicht auf eigene Faust durchgeführt werden, weil sie psychische Wirkungen hervorrufen, mit denen man auch umgehen können muss.

Diese körperpsychotherapeutischen Übungen gehören zum ersten Abschnitt des vollständigen spirituellen Weges (siehe auch „Methoden spiritueller Weg“). Bauchtanz als Bewegungsmeditation richtet sich an die weibliche Mitte und unterstützt damit den zweiten Abschnitt des vollständigen spirituellen Weges. Mit der Am-Ziel-Erleuchtung ist dann schließlich eine verbundene Körper-Heilung nach der universellen Gesetzmäßigkeit von Göttlich zu irdisch möglich. Ich beschreibe sie euch anhand einer Borreliose-Heilung.

Am-Ziel-ErleuchtungNeues Zeitalter als evolutionärer Bewusstseinssprung: Die geheilte und transzendierte innere Familie verbunden mit der herkömmlichen Erleuchtung als Am-Ziel-Erleuchtung