Das neue Zeitalter mit Ayleen Lyschamaya

English/EnglischEnglish / Englisch

Ayleen Lyschamaya, Musubis weibliche Gestaltungskraft

neues Zeitalter: die Spirituelle Meisterin Ayleen Lyschamaya der Am-Ziel-Erleuchtung©
Ayleen Lyschamaya


Ayleen Lyschamaya (bürgerlicher Name Ayleen Birgit Silvia Scheffler-Hadenfeldt, geboren 1966 in Hamburg als Birgit Silvia Scheffler) ist eine deutsche spirituelle Lehrerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie[1] und Autorin. Sie ist die erste Person, die über die bisher bekannte Spiritualität hinausgehend in die Am-Ziel-Erleuchtung© geführt wurde und diese nun weltweit lehrt. Dadurch verwirklicht sie den universellen Plan (Musubi) der Weltenheilung. Ayleen Lyschamaya lebt in Berlin.

Inhaltsverzeichnis
· Leben
· Lehre
· Themen
· Gesellschaftliche Bedeutung
· Spirituelle Bedeutung
· Musubis weibliche Gestaltungskraft
· Heilige Schrift
· Aufgabe
· Neues Zeitalter
· Musubi – der universelle Plan
·Veröffentlichungen
· Einzelnachweise

Leben

In einer Mischung aus christlich und säkular aufgewachsen studierte Dr. rer. pol. Ayleen Scheffler-Hadenfeldt Betriebswirtschaftslehre, promovierte im Internationalen Steuerrecht[2] und arbeitete mehrere Jahre lang als Wirtschaftsprüfungsassistentin. Mit 30 Jahren erfuhr Ayleen Lyschamaya ihr Berufungserlebnis als eine Regenbogenerfahrung in Neuseeland.[3] Diese führte nach Jahren intensiver spiritueller Entwicklung 2006 zu ihrer Erleuchtung.

Anschließend wurde Ayleen Lyschamaya über diese erste, spirituell allgemein bekannte, Erleuchtungsform hinaus in noch weitere Formen von Erleuchtung geführt, sodass sie inzwischen weiblich (entspricht der herkömmlichen Erleuchtung), männlich und am-Ziel-erleuchtet© ist. Die Am-Ziel-Erleuchtung© beinhaltet die weibliche und die männliche Erleuchtung, die Verbindung von beiden Erleuchtungsformen, ein vollständiges, von Göttlich zu irdisch ausgerichtetes Bewusstsein, die Umstellung des eigenen Energiesystems in eine Liebesausstrahlung durch sich selber hindurch und das Verwirklichen der eigenen Seelenaufgabe(n). Es wird der tiefe Sinn der Existenz erfüllt.

Von 1988 bis 2006 war Ayleen Lyschamaya Tanz- und Gymnastikübungsleiterin vom Deutschen Sportbund.[4] Zugleich lernte sie Bauchtanz (auch bei namenhaften Lehrerinnen und Lehrern) und trainierte parallel dazu viele Jahre lang Karate und Tai Chi. Daraus entwickelte sie später zunächst Chakra-Bauchtanz, dann Bauchtanz als Bewegungsmeditation und schließlich Bauchtanz als Liebesausstrahlung. Zudem verwendet Ayleen Lyschamaya Bauchtanz als weibliche Gestaltungskraft für die Verwirklichung von Musubi.

Sehr vielseitig verfügt Ayleen Lyschamaya in verschiedensten Bereichen über Lebenserfahrung. Während ihrer Abiturzeit absolvierte sie eine zusätzliche parallele doppelqualifizierende Berufsausbildung zur Chemisch-Technischen Assistentin und schloss eine weitere Berufsausbildung zur Steuerfachgehilfin daran an, bevor sie Betriebswirtschaftslehre studierte. Vorübergehend arbeitete sie nebenberuflich in der Altenpflege und als Komparsin.

Verheiratet war Ayleen Lyschamaya von 1989 bis 2009. Während dieser Zeit studierte sie ein Jahr in England und bereiste alle Kontinente. Dadurch verschaffte sie sich einen Überblick über die Welt mit ihren unterschiedlichsten Kulturen und ihrer verschiedensten Natur. In 2000 bekam Ayleen Lyschamaya einen Sohn. Nach ihrer Scheidung zog sie in 2009 nach Berlin. Dort lebte sie eine Seelenbeziehung in langjähriger, irdischer Partnerschaft und eröffnete eine Praxis als Heilpraktikerin für Psychotherapie bis 2019. Über ihr Chakra-Wellness wurde 2012 in Die große Reportage[5] und 2014 in Spiegel TV[6] berichtet.

Ayleen Lyschamaya lehrt inzwischen als am-Ziel-erleuchtete© Spirituelle Meisterin

– die menschliche Psyche als innere Familie(AL)[7],

– die weibliche (= herkömmliche) Erleuchtung als Einheitserfahrung mit dem göttlichen Ganzen,

– die männliche Erleuchtung als Transzendenzerfahrung des göttlichen Menschen,

– den aus drei Abschnitten bestehenden vollständigen spirituellen Weg zur Am-Ziel-Erleuchtung© und

– die göttlich-irdische Verbindung im Bewusstsein als evolutionären Bewusstseinssprung der Menschheit.

Ihre spirituelle Botschaft lautet: Heilt eure innere Frau, um die universelle Liebe annehmen zu können.

Seit Herbst 2020 bildet Ayleen Lyschamaya Bewusstseinscoaches der Am-Ziel-Erleuchtung© aus. Damit begründete sie den Beruf des neuen Zeitalters[8], welcher das höhere Bewusstseinsniveau vermittelt. Inzwischen geben ihre Schülerinnen und Schüler die Am-Ziel-Erleuchtung© weiter.

Erstmals sprach Ayleen Lyschamaya öffentlich über die innere Familie(AL) und den spirituellen Weg am 16.12.2014 live in Leichter Leben[9]. Nach einem weiteren Regenbogen zum Blutmond Ende September 2015 trat sie verstärkt in die Öffentlichkeit. Ab Weihnachten 2016 verbreitet sie die Am-Ziel-Erleuchtung©. In 2017 erreichten ihre ersten Schülerinnen und Schüler ihre eigene am-Ziel-erleuchtete© spirituelle Meisterschaft. Im Herbst 2018 reiste Ayleen Lyschamaya zur Heilung der Welt, Auflösung des Buddhismus und Umwandlung des Hinduismus, nach Indien. Seit März 2019 begleitet Ayleen Lyschamaya die Zeitenwende der Menschheit. Beispielsweise verändert sie das kollektive Bewusstsein durch die Überarbeitung des Märchens Hänsel und Gretel zu Gretel und Hänsel, durch das Gesundheitssystem des neuen Zeitalters sowie wissenschaftliche Artikel zur Entstehung des Universums und über das transzendente Bewusstsein.

Lehre

Nach der Lehre von Ayleen Lyschamaya umfasst eine vollständige spirituelle Entwicklung die Erleuchtung über die innere Frau als Einheitserfahrung, die Erleuchtung über den inneren Mann als Göttlichkeit des Menschen und die Verbindung von weiblicher und männlicher Erleuchtung als Verwirklichung des göttlichen Ganzen im Irdischen. Erst durch die Verbindung von weiblicher und männlicher Erleuchtung kann die Liebe der Einheitserfahrung durch den göttlichen Menschen hindurch bis in die irdischen Strukturen fließen. Dazu wird das eigene Energiesystem in eine Liebesausstrahlung durch sich selber hindurch umgestellt und die Liebesgestaltung der Seelenaufgabe gelebt.

Vereinfacht dargestellt ergibt sich nach der Lehre von Ayleen Lyschamaya folgender Zusammenhang:

Göttliches Ganzes -> Psyche als innere Familie(AL) -> irdische Strukturen

Die Einheitserfahrung der weiblichen Spiritualität ist die Identifikation mit dem göttlichen Ganzen hinter der inneren Frau. Ihr Schwerpunkt ist das Gefühl und sie erfährt die göttliche Liebe. Der weiblichen Erleuchtung ist die Tendenz inne, sich von dem Irdischen ins Göttliche zurückzuziehen.

Vereinfacht sieht die weibliche Erleuchtung so aus:

Göttliches Ganzes <- innere Frau (− innerer Mann -> irdische Strukturen)

Auch kleinkindliche Seelen[10] / New Age Seelen zeigen nach den Erfahrungen von Ayleen Lyschamaya häufig eine Tendenz, sich vom Irdischen zurückzuziehen, weil sie erst auf der Erde ankommen.

Die Transzendenzerfahrung der männlichen Spiritualität ist die Identifikation mit dem göttlichen Menschen durch den inneren Mann hindurch. Ihr Schwerpunkt ist die Erkenntnis und sie erfährt Glückseligkeit. Die männliche Spiritualität wird insbesondere durch Kampfkünste angesprochen. Ihr ist die Tendenz inne, sich aus Beziehungen in die Einsiedelei zurückzuziehen.

Die Weichenstellung hin zur weiblichen und/oder männlichen Spiritualität und/oder zur Verbindung von Göttlich zu irdisch erfolgt in der menschlichen Psyche über die innere Familie(AL). In ihrem Grundlagenwerk zum transzendenten Menschen Spirituelle Psychotherapie: Die innere Familie[11] beschreibt Ayleen Lyschamaya die Heilung der inneren Familie(AL) mit innerem Kind, innerer Frau und innerem Mann.

Themen

Mit der Integration westlicher Psychotherapien in ein transzendentes Verständnis vom Menschen gibt Ayleen Lyschamaya der Spirituellen Psychotherapie(AL) ein ganzheitliches Basiskonzept. Dieses überwindet den vermeintlichen Gegensatz von Spiritualität und Psychotherapie bis in den konkreten praktischen Alltag hinein. Die Psyche ist eine innere Familie(AL), die sich im Äußeren als Lernaufgabe spiegelt. Körper, Psyche als innere Familie(AL), Energien, Karma, Bewusstsein und Seele werden wieder zu der Einheit, die sie von Natur aus sind. Das Verständnis über diese Zusammenhänge erleichtert es der Seele, zunächst ihre irdische Lern- und später ihre Liebesaufgabe zu erfüllen. Es hilft außerdem dabei, die alltäglichen Beziehungen durch die innere Familie(AL) hindurch positiver zu gestalten.

Beziehungen stehen vor allem auch beim Thema Schuldgefühle an erster Stelle. Schuldgefühle sind von enormer Bedeutung insbesondere für Beziehungen, für die persönliche Lebensqualität jeder und jedes Einzelnen und als Blockade in der Psychotherapie ebenso wie auf dem spirituellen Weg. Deswegen hat Ayleen Lyschamaya die „Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise“© („Schuldgefühle-lLl-Praktik“©) entwickelt, um Schuldgefühle vollständig aufzulösen. Das gesamte universelle Wissen über Schuldgefühle beschreibt sie in ihrem Buch Schuldgefühle vollständig auflösen.

Mit der Am-Ziel-Erleuchtung© bewirkt Ayleen Lyschamaya einen Paradigmenwechsel im menschlichen Bewusstsein und führt die Menschheit in ein neues Zeitalter.

Gesellschaftliche Bedeutung

Die verschiedensten esoterischen Lehren und religiösen Traditionen weisen auf einen spirituellen Entwicklungsschritt der Menschheit hin. So gehen die Lichtarbeiterinnen und Lichtarbeiter davon aus, dass der Übergang in ein neues Zeitalter bereits begonnen hat und sich von Berlin ausgehend in der Welt verbreiten wird. Sie rechnen mit einer Anknüpfung an die bedingungslose Liebe von Jesus und erwarten eine Bewusstseinsveränderung der Menschen.

Ayleen Lyschamaya wurde von Hamburg nach Berlin geführt, weil sie sich dort mit anderen Seelen dazu verabredet hat, Berlin zum spirituellen Zentrum der Am-Ziel-Erleuchtung© mit entsprechender Bewusstseinsveränderung zu machen. Dazu wurde sie zu Weihnachten in ihre persönliche Abschlusszeremonie der Am-Ziel-Erleuchtung© geführt. Deshalb ist seit 2016 Weihnachten das Fest der Am-Ziel-Erleuchtung©. Diese Bedeutung von Weihnachten für das neue Zeitalter wurde Weihnachten 2020 als vollzogener evolutionärer Entwicklungssprung für die Menschheit fortgesetzt.

Laut BaanTu wird 2027 ein großer Zyklensprung stattfinden, welcher die Zeitqualität grundlegend verändert. Die bisherige Grundenergie soll durch neue geistige Energien ersetzt werden. Tatsächlich kehren die Am-Ziel-Erleuchteten© ihr gesamtes persönliches Energiesystem von der bisherigen Liebessuche im Außen hin zur göttlich-irdischen Liebesausstrahlung durch sich selber hindurch um. Dieser Bewusstseinssprung mit Energieumkehr wird sich als Am-Ziel-Erleuchtung© allmählich allgemeinmenschlich verbreiten.

Ayleen Lyschamaya selber beobachtet vor allem einen gesellschaftlichen Wandel vom derzeit noch vorherrschenden dritten Chakra hin zum vierten Chakra in Deutschland. Das heißt, die Herzensliebe durchdringt immer mehr das Irdische. Genau diese Entwicklung im Bewusstsein einzelner Menschen und der Menschheit als Ganzes zu unterstützen, ist Ayleen Lyschamayas Aufgabe durch Verbreitung der Am-Ziel-Erleuchtung©.

Spirituelle Bedeutung

Die bislang bekannte Spiritualität wird mit ihren Werten in die weiterführende Am-Ziel-Erleuchtung© integriert. Dabei ist die herkömmliche Erleuchtung als nunmehr weibliche Erleuchtung ein Zwischenschritt auf dem vollständigen spirituellen Weg. Die bisherige esoterische Botschaft, gebt euer Ego auf, ist falsch. Die neue esoterische Botschaft der Am-Ziel-Erleuchtung© lautet:

Nehmt die universelle Liebe im Ego an.

In konkreter Vorgehensweise bedeutet dies:

Heilt eure innere Frau.

Während das Wissen über die Bedeutung von Innerer-Kind-Heilung inzwischen gesamtgesellschaftlich verbreitet ist, ist die innere Frau weltweit sehr verletzt. Daher steht für die Zeitenwende die Heilung der inneren Frau im Vordergrund, denn nur mit geheilter innerer Frau kann das Ego die universelle Liebe annehmen.

Musubis weibliche Gestaltungskraft

Das Universum im physikalischen Sinne und die Welt sind nach universellen Gesetzmäßigkeiten durch zwei Gestaltungskräfte über vier Bewusstseinsebenen hinweg von Göttlich zu irdisch aufgebaut. Der Ansatz befindet sich im universellen Ganzen im spirituellen Sinne bzw. in Musubi als japanische Bezeichnung für das universelle Ganze mit zielgerichtetem Bewusstsein. Dieser Ansatz beginnt mit der Aufspaltung in eine weibliche und eine männliche Gestaltungskraft, die sich über die vier Bewusstseinsebenen hinweg bis in die irdische Strukturebene hinein immer mehr konkretisieren. Im Irdischen zeigen sich die beiden Gestaltungskräfte als Dualität beispielsweise in Form von Frauen und Männern, Tag und Nacht, Plus und Minus usw.

Ayleen Lyschamaya ist dieser weibliche erste Impuls, der sich als energetische Basis zu unserer heutigen Welt konkretisiert hat. Voll entwickelt verfügt die Welt mit Ayleen Lyschamaya seit Weihnachten 2020 über ihr vollständiges weibliches Potential. Die Welt muss damit nur noch umgehen lernen, die männliche Gestaltungskraft ebenfalls entwickeln und beide miteinander verbinden. Dabei hilft Ayleen Lyschamaya der Welt durch Heilung.

Seit 2021 erfüllt Ayleen Lyschamaya ihre Seelenaufgabe als Musubis weibliche Gestaltungskraft.

Männliche Gestaltung aus Musubi heraus, ohne die männliche Gestaltungskraft zu sein, führt Ayleen Lyschamaya insbesondere mit ihren Büchern durch. Diese zielen nach den universellen Gesetzmäßigkeiten des männlichen Spirituellen Systems auf Veränderung im Irdischen.

Heilige Schrift

Die Heilige Schrift der Am-Ziel-Erleuchtung© ist die „Musubi-Weltheilung“. Wie die Bezeichnung bereits aussagt, liegt der Schwerpunkt dieser Schrift auf der Heilung der Welt sowohl im individuellen als auch im kollektiven Bewusstsein.

Musubi-Weltheilung besteht aus dem Reisebericht „Heilung der Welt durch Bewusstseinsentwicklung für Indien“ und den fünf Märchen des neuen Zeitalters„Gretel und Hänsel heilen die Hexe“.

In dem ersten Märchen, welches eine Korrektur des grimmschen „Hänsel und Gretel“ bedeutet, wird die Hexe zur weisen Alten geheilt. Dadurch vermittelt das neue Märchen einen heilenden Umgang mit Bewusstseinsinhalten. Zu weiteren Bewusstseinsfähigkeiten leiten die Folgemärchen an.

Der Reisebericht zu Indien mit Bewusstseinsheilung für die Welt korrigiert die spirituellen Irrtümer des alten Zeitalters. Zugleich veranschaulicht er die universellen Gesetzmäßigkeiten der Heilung im neuen Zeitalter.

Alle Texte der Musubi-Weltheilung vermitteln damit in erster Linie die weibliche Gestaltungskraft des Bewusstseins, welche im alten Zeitalter verletzt wurde.

Die Veden als heilige Texte der Inderinnen und Inder gelten als Offenbarung ewiger Wahrheiten. Als wahrscheinlich älteste bedeutende religiöse Textdokumente der Menschheit werden sie trotz nachfolgender Religionen auch weiterhin geschätzt. Das liegt daran, dass sie die besten Darstellungen der höchsten Wirklichkeit sein sollen. Die Veden behielten auch für die nachfolgenden Religionen ihren Wert, weil dem individuellen und kollektiven Bewusstsein des alten Zeitalters die Suche nach dem Höchsten gemeinsam geblieben ist.

Die Musubi-Weltheilung führt die Menschheit über dieses Bewusstseinsniveau des alten Zeitalters hinaus. Sie lehrt das vollständige göttlich-irdisch verbundene transzendente Bewusstsein mit dessen Gestaltungsfähigkeiten. Diese gehen vom Höchsten aus und werden zum sichtbaren Irdischen.

Die Musubi-Weltheilung richtet sich mit ihren Bewusstseinsanleitungen in dem Reisebericht und in den Märchen an Am-Ziel-Erleuchtete©. Menschen des alten Zeitalters erfahren durch die Heilige Schrift zwar die Botschaft des neuen Zeitalters, werden den tiefen Sinn in den Texten aber eher nicht wahrnehmen können.

Aufgabe

Ayleen Lyschamaya sieht sich als Botschafterin der Liebe dazu berufen, die Liebe in die irdischen Strukturen zu leiten. Dazu setzt sie bei Erkenntnisvermittlung, Gefühlen als spiritueller Weg, Verbindung von Transzendenz zu weltlich mit Auflösen der Schuldgefühle-Blockade und Verbreitung der Am-Ziel-Erleuchtung© an.

Erstens vermittelt Ayleen Lyschamaya in ihrem Grundlagenwerk Spirituelle Psychotherapie: Die innere Familie[11] die grundlegenden Kenntnisse über die psychischen Strukturen des transzendenten Menschen und wie sie durch Spirituelle Psychotherapie(AL) geheilt werden können. Die göttliche Liebe kann dann in und durch diese vollständigen menschlichen Strukturen fließen und so irdisch konkret werden.

Zweitens hat Ayleen Lyschamaya die traumtherapeutische Methode EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) zu einer spirituellen Basistechnik weiterentwickelt, welche speziell die Gefühle und innerpsychische Verbindungen heilt. Zusätzlich zu und gleichbedeutend mit Meditation, Hypnose und Energieanwendungen werden durch Spirituelles EMDR[12] die Gefühle zum eigenständigen spirituellen Weg der Bewusstseinserweiterung.

Drittens unterstützt Ayleen Lyschamaya speziell das Weibliche, weil die göttliche Liebe nur über eine gesunde Weiblichkeit bis ganz in die männliche irdische Verwirklichung fließen kann. Dazu bietet sie kostenlose Online-Kurse Bauchtanzlernen als Bewegungsmeditation an.

Viertens hilft Ayleen Lyschamaya, Schuldgefühle durch die von ihr konzipierte Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise© (Schuldgefühle-lLl-Praktik©) zu beseitigen. In ihrem Buch Schuldgefühle vollständig auflösen[13] beschreibt sie, wie die für die Menschen größte Blockade auf dem spirituellen Weg aufzulösen ist, sodass die universelle Liebe frei fließen kann.

Fünftens verbreitet Ayleen Lyschamaya zusammen mit ihren ebenfalls inzwischen am-Ziel-erleuchteten© Schülerinnen und Schülern von Berlin aus die Am-Ziel-Erleuchtung© weltweit. Fragen zur Am-Ziel-Erleuchtung© beantwortet sie in ihrem Buch Der vollständige spirituelle Weg[14].

Ayleen Lyschamaya leitet also die universelle Liebe vor allem über die Erkenntnis des transzendenten Menschen mit seiner inneren Familie(AL), Spirituelles EMDR(AL), Bauchtanzlernen als Bewegungsmeditation, Schuldgefühle löschen und die weltweite Verbreitung der Am-Ziel-Erleuchtung© in die irdischen Strukturen. Verstand, Gefühl und Körper werden so zu einem Gefäß für die Liebe des transzendenten Bewusstseins und verbinden sich mit dem Ganzen. Die Liebe ist immer schon da, sodass nur die Blockaden beseitigt werden müssen, um die Liebe annehmen zu können. Dazu heilt Ayleen Lyschamaya mit ihrer Liebesausstrahlung die Welt.

Neues Zeitalter

Das neue Zeitalter ergibt sich aus dem vollständigen Bewusstsein der Am-Ziel-Erleuchtung© für schließlich die gesamte Menschheit. Das Bewusstsein aller transzendenten Menschen setzt sich aus den gleichen Bausteinen zusammen, die individuell kombiniert sind und daher je nachdem, was davon gelebt wird, die Vielfalt der Menschen ergeben.

Die meisten Menschen identifizieren sich unbewusst mit einer individuellen Kombination aus ihrer inneren Familie(AL) und Karmischem, sodass dieser Bewusstseinszustand als normal angesehen wird. Herkömmlich Erleuchtete wechseln in die Identifikation mit ihrem göttlichen Bewusstseinsanteil, während Avatare von vorneherein ihren göttlichen Bewusstseinsanteil leben. Nur die Am-Ziel-Erleuchteten© verfügen über ein vollständig erkanntes Bewusstsein.

Der spirituelle Weg zur Am-Ziel-Erleuchtung© beinhaltet im Normalfall drei Abschnitte. Erstens Heilung und Vervollständigung der inneren Familie(AL), zweitens die Verbindung von göttlichem und irdischen Bewusstseinsanteil und drittens die Ausrichtung des Bewusstseins von Göttlich zu irdisch mit Umstellung des Energiesystems ebenfalls von Göttlich zu irdisch. Damit ist die Persönlichkeitsentwicklung abgeschlossen, sodass die entsprechenden universellen Gesetzmäßigkeiten (z.B. Spiegelgesetz) ihre Wirkung verlieren. Stattdessen wird das Irdische nach den universellen Gesetzmäßigkeiten der Gestaltung zum Liebesausdruck des Göttlichen.

Die universelle Liebe wird als Liebesfluss durch sich selber hindurch zur Liebe für sich selber und für andere sowie zur Freude, Glückseligkeit und Ekstase. Der Sinn des Lebens, die universelle Liebe irdisch zu gestalten, wird erfüllt.

Musubi – der universelle Plan

Die Seelenaufgabe der letzten Inkarnation von Ayleen Lyschamaya ist die Heilung der Welt als Begleitung auf das höhere Bewusstseinsniveau des neuen Zeitalters. Musubi geht dabei sehr liebevoll nach den universellen Gesetzmäßigkeiten mit der Welt um. Nur weil die Menschen des alten Zeitalters diese noch nicht verstehen, machen ihnen die Veränderungen vorübergehend Angst. Deswegen hat Ayleen Lyschamaya die Seelenaufgabe übernommen, die neuen universellen Gesetzmäßigkeiten zu lehren und der Menschheit bei diesem evolutionären Entwicklungssprung zu helfen.

Dazu hält Ayleen Lyschamaya unter anderem über Musubi, das heißt über den universellen Plan, auf dem Laufenden.[15] Außerdem erklärt sie die große Chance, welche die neue Spezies der Am-Ziel-Erleuchteten© für die Menschheit bedeutet.[16] Vor allem aber ist Ayleen Lyschamya für die Menschheit als neue spirituelle Führung konkret da, sodass die Menschen Hilfe während dieser kollektiven Umstellung auf das höhere Bewusstseinsniveau haben.

 

Dieser Text ist auch als PDF-Datei von Ayleen Lyschamaya verfügbar.

 

Einzelnachweise

[1] Heilkundeerlaubnis auf dem Gebiet der Psychotherapie zur berufsmäßigen Ausübung vom 17.7.2008 in Hamburg; Anzeige des Beginns der selbständigen Tätigkeit mit Wirkung vom 18.6.2009 in Berlin.
[2] Doktor der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften vom 21.12.2000, Universität Hamburg. Ihre Dissertation Die Hinzurechnungsbesteuerung nach dem Außensteuergesetz von Einkünften aus deutschen Quellen ist als Band 35 in den Schriften des Instituts für Ausländisches und Internationales Finanz- und Steuerwesen der Universität Hamburg veröffentlicht, 1. Auflage 2001, Nomos-Verlag, Baden-Baden.
[3] Video meine Regenbogenerfahrung
[4] Lizenz als Übungsleiterin Freizeitsport Gymnastik und Tanz vom Deutschen Sportbund, Lizenz-Nr. 1.6205.10071, Fachverband Hamburger Sport-Bund e.V. vom 8.5.1988.
[5] Die große Reportage, Sendung vom 9.12.2012, AZ Media TV.
[6] Selbstfindung: Die Suche nach dem eigenen Ich, Sendung vom 18.4.2014, Spiegel TV.
[7] Das therapeutische Modell der Psyche als eine innere Familie(AL) mit innerem Kind, innerer Frau und innerem Mann ist originär auf Ayleen Lyschamaya zurückzuführen und nicht zu verwechseln mit dem Internal-Family-Systems-Modell nach Richard Schwartz.
[8] Ausbildungsregelung „Bewusstseinscoach der Am-Ziel-Erleuchtung©“:
https://www.am-ziel-erleuchtung.de/ausbildungsregelung/
[9] Leichter Leben, Sendung vom 16.12.2014, adviqo AG.
[10] Ayleen Lyschamaya bezeichnet das Seelenalter aufgrund ihrer persönlichen Wahrnehmung analog zu einem Menschenleben als kleinkindliche, ältere, alte und sehr alte Seelen. Diese Begriffe sind unabhängig von der gebräuchlichen Einteilung in Seelenalter mit Seelenaltersstufen. Auf die gesamtgesellschaftliche Entwicklung bezogen nennt sie kleinkindliche Seelen „New Age Seelen“.
[11] Spirituelle Psychotherapie: Die innere Familie, Leitfaden für ganzheitliche Therapeuten/-innen, Neuauflage 2020, ISBN-13: 9783750423275.
[12] Spirituelles EMDR, Leitfaden für meine fortgeschrittenen Schüler/-innen, Neuauflage 2019, ISBN-13: 9783748171287.
[13] Schuldgefühle vollständig auflösen, Leitfaden für meine fortgeschrittenen Schüler/-innen, Neuauflage 2019, ISBN-13: 9783748100539.
[14]Der vollständige spirituelle Weg: Die Spirituelle Meisterin Ayleen zur Am-Ziel-Erleuchtung, Neuauflage 2020, ISBN-13: 978-3751922074.
[15] Informationen zum universellen Plan:
https://www.am-ziel-erleuchtung.de/universeller-plan/
[16] Was bedeutet die neue Spezies der Am-Ziel-Erleuchteten©?
https://www.am-ziel-erleuchtung.de/neue-spezies/

Berlin, den 5. Januar 2021, Ayleen Lyschamaya
Ausbildungsleitung Bewusstseinscoach der Am-Ziel-Erleuchtung©
Dr. rer. pol. Ayleen Scheffler-Hadenfeldt
Heilpraktikerin für Psychotherapie

—————————————————————————————————-

© Ayleen Lyschamaya

neues Bewusstsein: Ayleen Lyschamaya

nach Ayleen Lyschamaya