Kostenerstattung für Spirituelle Psychotherapie

Gibt es eine Kostenerstattung für meine Spirituelle Psychotherapie in Berlin? Oder für Persönlichkeitsentwicklung als spiritueller Weg?

Manche private Krankenversicherungen, Zusatzversicherungen und Beihilfestellen übernehmen die Therapiekosten für medizinisch notwendige Behandlungen bei Heilpraktikern für Psychotherapie, nicht aber für Persönlichkeitsentwicklung als spirituellem Weg. Um Unsicherheiten zu vermeiden, solltest du schon vor der Behandlung einen Antrag auf Kostenübernahme bei deinem Kostenträger stellen, denn von meiner Seite aus kann eine Kostenerstattung durch die private Krankenversicherung / Beihilfestelle / Krankenkasse nicht gewährleistet werden.

Die Erstellung psychodiagnostischer Befunde und psychotherapeutischer Gutachten wird gegebenenfalls gesondert abgerechnet. Darüber erhältst du eine Rechnung zum Einreichen bei deiner Krankenkasse.

Zu beachten ist, dass eventuell die methodische Ganzheitlichkeit der Spirituellen Psychotherapie durch Vorgaben des Kostenträgers eingeschränkt wird.

Hinweis: Falls du später noch neue Versicherungen abschließen möchtest, könnte es zu deinem finanziellen Nachteil werden, wenn du psychische Vorerkrankungen angeben musst. Daher solltest du überlegen, ob in diesem Fall möglicherweise Selbstzahlung insgesamt günstiger für dich sein könnte.

Gesetzliche Krankenkassen erstatten die Therapiekosten von Heilpraktikern für Psychotherapie nicht.

Am-Ziel-ErleuchtungNeues Zeitalter als evolutionärer Bewusstseinssprung: Die geheilte und transzendierte innere Familie verbunden mit der herkömmlichen Erleuchtung als Am-Ziel-Erleuchtung