Schuldgefühle vollständig auflösen

Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise©[1]
Schuldgefühle-lLl-Praktik©[1]

Die Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise©, in Kurzform Schuldgefühle-lLl-Praktik©, ist eine spirituelle Methode, die den Anspruch[2] hat, auf neuem spirituellen Niveau Schuldgefühle vollständig aufzulösen und durch Liebe zu ersetzen. Sie wurde von mir konzipiert und ist in meinem Buch „Schuldgefühle vollständig auflösen“ beschrieben. Einen etwas weniger hohen Anspruch[2] hat die Schuldgefühle-Reduzierung in der Psychotherapie.

 

Spirituelle Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung
Spirituelle Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung

Schuldgefühle in Psychotherapie und Spiritualität

Schuldgefühle sind so belastend, dass auf verschiedenste bewusste und unbewusste Art und Weise versucht wird, mit ihnen zurechtzukommen. Zu den bewussten Versuchen gehören zum Beispiel Vergebungs- und Entspannungsübungen und zu den unbewussten Mechanismen insbesondere Verdrängung und Schuldverschiebungen.

Dadurch ist eine subjektiv empfundene Entlastung von Schuldgefühlen durchaus möglich, aber vollständig aufgelöst werden die Schuldgefühle nicht, weil das zugrundeliegende Prinzip der Schuldgefühle nicht berücksichtigt wird. Tatsächlich reicht die Schuldgefühle-Problematik über dieses eine Leben hinaus und wird von Generation zu Generation weitergegeben.

Erst wenn die zugrundeliegenden Schuldgefühle-Mechanismen, welche die gesamte menschliche Beziehungsgestaltung betreffen, erkannt werden und an die höchsten spirituellen Selbstheilungskräfte angeknüpft wird, ist eine vollständige Beseitigung der Schuldgefühle-Problematik möglich.

Die Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise© beruht auf Affirmationen, die speziell in den höheren Bewusstseinsschichten verankert werden, sodass sie nicht mit den üblichen Affirmationserfahrungen zu vergleichen sind, sondern sehr viel intensivere Wirkungen erzeugen. Hinzu kommt, dass die Schuldgefühle-lLl-Praktik© schrittweise entsprechend dem natürlichen spirituellen Entwicklungsprozess vorgeht. So werden zunächst die Schuldgefühle der Gegenwart, Vergangenheit und früherer Leben gelöscht und dann durch verschiedene Zugänge zur Liebe bis hin zum vollständigen Liebesfluss ersetzt.

Inzwischen biete ich die Schuldgefühle löschen – Liebe leben − Verfahrensweise© auch als Ausbildung an.

Insofern enthält die Schuldgefühle löschen – Liebe leben − Verfahrensweise© drei Möglichkeiten. Es können zunächst die Schuldgefühle therapeutisch reduziert und dadurch andere psychotherapeutische Maßnahmen unterstützt werden. Anschließend kann die Schuldgefühle-lLl-Praktik© bis zur vollständigen Eigenliebe spirituell fortgesetzt werden. Schließlich gibt es noch die Möglichkeit einer Ausbildung in der Schuldgefühle löschen – Liebe leben − Verfahrensweise©.

 

Schuldgefühle vollständig auflösen
Schuldgefühle vollständig auflösen

Klappentext

Die „Schuldgefühle-lLl-Praktik“©: „Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise“©

Spirituelle Lehre auf höchstem Niveau: Erstmals verrät die Spirituelle Meisterin Ayleen das gesamte universelle Wissen über Schuldgefühle – wozu sie nützlich sind, welche grundlos sind, wie sie Beziehungen belasten, warum sie die spirituelle Entwicklung blockieren und wie sie aufzulösen sind. Dazu konzipierte sie die „Schuldgefühle-lLl-Praktik“ ©.

Schon diese Zusammenhänge zu kennen, kann ungeheuer befreien. Zugleich ist es der Weg in die Eigenliebe.

 

Spiritueller Weg ‒ weitere Bücher

 

 

 

Am-Ziel-ErleuchtungNeues Zeitalter als evolutionärer Bewusstseinssprung: Die geheilte und transzendierte innere Familie verbunden mit der herkömmlichen Erleuchtung als Am-Ziel-Erleuchtung

 

[1] © Urheberrechtshinweis:
Diese „Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise“, in Kurzform „Schuldgefühle-lLl-Praktik“, ist urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, bis auf für die Ursprungsform der Affirmationen, bei Dr. rer. pol. Ayleen Birgit Scheffler-Hadenfeldt. Nur mit Ausbildung und Zertifikat gilt die Erlaubnis als erteilt, die Inhalte ihres Buches „Schuldgefühle vollständig auflösen“ über die reine Eigenanwendung hinaus zu verwenden und die „Schuldgefühle-lLl-Praktik“ auch kommerziell zu nutzen.
Wer gegen das Urheberrecht verstößt, macht sich gem. §106ff Urhebergesetz strafbar. Er wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten. Kopien von Inhalten können im Internet ohne großen Aufwand verfolgt werden.
4.8.2016 Dr. rer. pol. Ayleen Birgit Scheffler-Hadenfeldt

[2]  Diese Aussage bezieht sich auf Erfahrungen in Einzelfällen und ist nicht durch wissenschaftliche Studien nachgewiesen. Daher kann ein Erfolg nicht mit Sicherheit erwartet werden und auch schädliche Wirkungen sind nicht auszuschließen. Darüber hinaus sind die spirituellen Praktiken nur von Gesunden beziehungsweise auf gesunde Personen anzuwenden und beinhalten gleichermaßen spirituell-psychische Risiken und Chancen.

-> Vorgehensweise für den vollständigen spirituellen Weg zur Am-Ziel-Erleuchtung