Lebenslauf der Spirituellen Meisterin Ayleen ‒ ein Überblick

Einen ausführlichen Überblick über mein Leben und meine Lehre habe ich euch als Spirituelle Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung zusammengestellt.

Hier möchte ich euch eine tabellarische Übersicht geben:

– Heilpraktikerin für Psychotherapie

– Mitglied im Verband unabhängiger Heilpraktiker e.V.

– Tanz- und Gymnastikübungsleiterlizenz vom Hamburger Sportbund (1988 – 2006) sowie Jugendgruppenleiterausweis (1988 – 1999); Leitung von Rückengymnastikgruppen, Entwicklung von Chakra-Bauchtanz und „Bauchtanz als Bewegungsmeditation

– Eigenentwicklung insbesondere durch Körperpsychotherapie, Innere-Kind- und karmische Heilung

– Langjährige, intensive spirituelle Erfahrung mit Meditation (verschiedene Formen stiller Meditation), orientalischem Tanz / Bauchtanz, Karate und Tai Chi (Bewegungsmeditationen)

– Erfahrung mit christlicher Mystik und östlicher Tradition (Transzendentale Meditation, Shiva-Linie, Buddhismus, Yoga)

– Fortbildungen in Hypnose und EMDR, Weiterentwicklung der konventionellen Traumatherapie zu „Spirituellem EMDR

– Begründerin der persönlichkeitsstrukturorientierten Ganzheitlichen Psychotherapie mit der inneren Familie als Basis

– Begründerin der Schuldgefühle-löschen-Liebe-leben-Verfahrensweise© (Schuldgefühle-lLl-Praktik©)

– Spirituelle Meisterin der Am-Ziel-Erleuchtung

 

Am-Ziel-ErleuchtungNeues Zeitalter als evolutionärer Bewusstseinssprung: Die geheilte und transzendierte innere Familie verbunden mit der herkömmlichen Erleuchtung als Am-Ziel-Erleuchtung ‒ vollständiger spiritueller Weg