Die Vorgehensweise für den Bewusstseinscoach der Am-Ziel-Erleuchtung©

Diese Seite richtet sich an die Am-Ziel-Erleuchteten©, die von Musubi (universelles Ganzes) aus für den Bewusstseinscoach der Am-Ziel-Erleuchtung© vorgesehen sind oder sich aus Eigeninitiative heraus für den Bewusstseinscoach der Am-Ziel-Erleuchtung© entschieden haben.

Während herkömmliche Prüfungen vom konkreten Inhalt ausgehend über den Tellerrand hinausblicken, d.h. vom Irdischen zum Göttlichen schauen, handelt es sich bei den Prüfungen zum Bewusstseinscoach der Am-Ziel-Erleuchtung© um eine universell-irdische Gestaltung.

Die universell-irdische Gestaltung beginnt von Musubi aus mit eurer Seelenaufgabe als Eigenerfahrung des vollständigen transzendenten Bewusstseins sowie der universellen Gesetzmäßigkeiten. Das heißt, die Praxis ist die vorausgesetzte Basis.

Die universell-irdische Gestaltung setzt sich mit den Fragezetteln fort, die sich an der Inhaltsweite orientieren und daher unterschiedlich aufgefasst werden können.

Die Möglichkeitenvielfalt wird im 20-stündigen Prüfungsvorbereitungskurs besprochen. Wird gerade kein Kurs angeboten, kann diese 20-stündige Vorbereitung auch durch entsprechende Einzelstunden bei einem Bewusstseinscoach der Am-Ziel-Erleuchtung© erfolgen.

Mit den Prüfungsfragen wird es dann irdisch konkret. Das heißt, all die erworbenen Erfahrungen und das vielfältige Wissen sollen nunmehr auch abgefragt werden können. Die Prüfungsfragen sind daher so ausgewählt, dass sie als Gesamtüberblick die Schwerpunktthemen beinhalten. Auch die „schriftliche“ Prüfung wird als „strukturbasiert“ mündlich abgelegt, um Raum für Musubis Kriterien zu lassen. Die jeweils mündliche Prüfung zu einem Thema bezieht sich vor allem auf die Praxis und die strukturbasierte Prüfung auf die theoretische Basis.

Überwiegend finden sich die Prüfungsfragen und Antworten verteilt auf dieser Website, können aber auch mit einem geringen Betrag (20,- Euro pro Lösungszettel) von dem Bewusstseinscoach der Am-Ziel-Erleuchtung© Sascha Herwig (WhatsApp: +49 1590 6156511; Telefon: 01590 6156511) bezogen werden. Die Lösungszettel sind nur für den persönlichen Gebrauch und dürfen nicht weitergegeben werden. Bei Fragen zu den Prüfungszetteln, wendet euch bitte an Sascha.

Für die Prüfungen selber vergesst bitte eure bisherigen vom Irdischen ausgehenden Prüfungserfahrungen, denn für den Bewusstseinscoach der Am-Ziel-Erleuchtung© ist Musubi der Maßstab. Entscheidend für die Anforderungen ist eure Seelenaufgabe. Dementsprechend werden irdisch sehr unterschiedliche Ansprüche gestellt. Konkret heißt dies, dass bei identischen Antworten die eine Person die Prüfung wiederholen darf, während die andere bestanden hat.

Auch die Form meiner Prüfungsabnahme bezieht sich individuell auf eure Seelenaufgabe und berücksichtigt sowohl euer Seelenalter als auch eure Persönlichkeitsstruktur. Zudem entspricht sie dem Bewusstseinsinhalt der Prüfung, sodass beispielsweise bei der Schuldgefühle-lLl-Praktik© auch für die Fragestellung die weibliche Verbindung und für die Coachprüfung die Überblicksweite im Vordergrund stehen. Da werdet ihr durch die Form der Prüfungen automatisch hineingeführt.

Realistisch ist – auf der Basis der erfolgten eigenen Bewusstseinsentwicklung und Gestaltung – eine Prüfungsdauer von einem halben Jahr. Die 20-stündige Prüfungsvorbereitung kann parallel zu den Prüfungen erfolgen, sodass die Prüfungen jeweils nach dem entsprechenden Kursinhalt abgelegt werden:

  1. Die Prüfungstermine werden individuell mit mir vereinbart. Die Seminaraufgabe ergibt sich aus der persönlichen Seelenaufgabe und wird individuell mit euch abgesprochen. Von Musubi geleitet, könnt ihr auch gerne eigene Vorschläge einbringen.

    Die Kosten für die 20-stündige Prüfungsvorbereitung sind mit dem jeweiligen Bewusstseinscoach der Am-Ziel-Erleuchtung© abzusprechen. Sascha Herwig macht zurzeit (4/2021) das günstige Pauschalangebot von 100,- Euro pro inhaltliches Thema und 20,- Euro Kenntnis Berufsbild, also von insgesamt 420,- Euro.

    Die fünf mündlichen Prüfungen bei mir kosten jeweils 120,- Euro. Die strukturbasierte Prüfung zum Bewusstseinscoach kostet 310,- Euro und die drei weiteren strukturbasierten Prüfungen jeweils 180,- Euro. Insgesamt sind dies 1.450,- Euro an Prüfungsgebühren.

    Ich wünsche euch viel Erfolg.