Chakra-Bauchtanz

Tanze die Göttin in dir!

Bauchtanz lernen als spiritueller Chakra-Tanz mit Bauchtanz-Improvisation

 

 

Bauchtanz lernen
mit Ayleen Lyschamaya
Chakra-Bauchtanz in Berlin
mit Chakra-Spezialistin und
Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

Hinweis: Chakra-Bauchtanz ist durch den kostenlosen Online-Kurs Bauchtanz lernen als Bewegungsmeditation ersetzt und findet nicht mehr statt.

Sei mir Willkommen beim Chakra-Bauchtanz! Jede Frau ist einzigartig: Nur du kannst so tanzen, wie du es tust! – Damit bist du ein Geschenk für unsere Gruppe. Jede Frau ist Teil der weiblichen Gemeinschaft, sodass wir uns als Gruppe gegenseitig stärken. Wir alle sind Teil einer gemeinsamen Spiritualität: Entdecke die Göttin in dir!

Bauchtanz ist heutzutage vor allem als technisch perfekte Showtanz-Choreografie bekannt. Dabei ging dem Bauchtanz das ursprünglich Spontane, Rituelle und Spirituelle verloren. Das ist sehr schade, weil gerade die gemeinschaftliche Tanzerfahrung und die Spiritualität den improvisierten Bauchtanz zu etwas Besonderem machen.

Bauchtanz kann sehr vielseitig sein: positive Körpererfahrung, kreativer Selbstausdruck, weibliches Selbstbewusstsein, Verbindung zu den eigenen Gefühlen, Freude und Erotik, Individualität und Gemeinschaft, Chakrenreinigung und Spiritualität  In unserer technisierten Welt wird der Bauchtanz meistens technisch perfekt choreografiert – statt Selbsterfahrung, kreativen Ausdruck, spontane Gefühle, nährende Gemeinschaft, würdevolle Weiblichkeit und lebendige Spiritualität zuzulassen.

Als Chakra-Spezialistin und Heilpraktikerin für Psychotherapie möchte ich mit dir gemeinsam den Bauchtanz in seiner spirituellen Dimension mit Tanzimprovisation und Chakrenreinigung (wieder) entdecken. Dabei geht es nicht zurück zu dem Bauchtanz vor unserer Zeit, sondern als Chakra-Bauchtanz lernen mit Tanzimprovisation in eine neue spirituelle Zukunft.

Chakra-Tanz mit Bauchtanz lernen als Improvisation ist ein völlig neuartiges Angebot in Berlin. Probiere es gerne aus. Du kannst beliebig an ausgewählten einzelnen Terminen teilnehmen und in laufende Kurse einsteigen, weil es beim Chakra-Bauchtanz um Chakrenreinigung mit innerem Zugang zum Bauchtanz, Selbsterfahrung und Freude am freien Tanz geht. Deshalb sind auch Männer in dieser Chakra-Bauchtanzgruppe gerne gesehen.

Ich freue mich auf dich,

deine Ayleen Lyschamaya

Anfänger/innen und Fortgeschrittene gemeinsam im Chakra-Bauchtanzkurs

Anfänger/innen und Fortgeschrittene im Bauchtanz ebenso wie Frauen und Männer können den Chakra-Bauchtanz gemeinsam lernen, weil es um spirituelle Selbsterfahrung mit innerem Zugang zur Bauchtanz-Improvisation geht. Die eigenen authentischen Bewegungsmuster können durch Bauchtanz-Isolationen erweitert werden oder es wird nach eigenem empfinden frei getanzt. Ich habe eine neue Methode (siehe weiter unten) entwickelt, wie Bauchtanz ganzheitlich von innen her gelernt werden kann.

Bauchtanz-Improvisation ist auch für fortgeschrittene Bauchtänzer/innen geeignet: Bist du schon fortgeschrittene Bauchtänzerin, aber nicht über den Bauchtanz nach Choreografie hinausgekommen? Vielleicht geht es dir dann wie mir vor vielen Jahren. Bauchtanztechniken hatte ich gelernt und war stolz darauf, auch komplexe Bewegungen miteinander koordinieren zu können. Nach Choreografie zu tanzen und auch Choreografien selber zu entwerfen fiel mir leicht.

Und doch fehlte mir irgendwie immer noch etwas beim Bauchtanz. Ich wollte meinen Bauchtanz gerne frei improvisieren und holte mir in Bauchtanz Workshops auch so einiges an Informationen zum improvisierten Bauchtanz. Tatsächlich bekam ich zu einfacheren orientalischen Musikstücken dann auch Bauchtanz-Improvisation hin, aber statt innerer Freude mit selbstbewusster Weiblichkeit und kreativem Selbstausdruck blieb die Bauchtanz-Improvisation immer irgendwie anstrengend.

Nach jahrelanger Selbsterfahrung mit Bauchtanz lernen aus dem Gefühl heraus weiß ich, dass ich meine Bauchtanz-Improvisation vom Kopf her zu tanzen versuchte. Das machte die Bauchtanz-Improvisation so anstrengend. Für Improvisation und Freude ist die innere Frau zuständig. Sie ist ein wichtiger Persönlichkeitsanteil der inneren Familie(AL).

Wenn auch du deinen spontanen Zugang zur Bauchtanz-Improvisation noch nicht gefunden hast, aber Bauchtanz-Improvisation gerne lernen möchtest, bist du bei mir richtig, weil ich vor allem den inneren, spirituellen Zugang zum Bauchtanz vermitteln möchte und du viel Gelegenheit zum freien Tanz haben wirst. Deine schon fortgeschrittenen Bauchtanztechniken gehen nicht verloren, sondern du kanst deine schon vorhandenen Bauchtanzfähigkeiten für die Bauchtanz-Improvisation gerne nutzen – aber eben jederzeit auch völlig frei etwas anderes tanzen.

Bauchtanz-Anfänger/innen und fortgeschrittene Bauchtänzer/innen treffen sich bei meinem Chakra-Tanz in Berlin zum gemeinsamen inneren, spirituellen Bauchtanz lernen. Auch Männer sind in dieser Chakra-Bauchtanz-Gruppe willkommen.

Spiritueller Chakra-Bauchtanz für Männer

Zunächst einmal eine Entschuldigung, wenn sich diese Seite überwiegend an Frauen richtet, aber es sind nun einmal weitaus mehr Frauen als Männer, die sich für Bauchtanz interessieren. Deshalb wird Bauchtanz wohl auch häufig nur für Frauen angeboten und Männer sind vom Bauchtanz ausgeschlossen. In orientalischen Ländern tanzen aber durchaus auch Männer ganz selbstverständlich Bauchtanz und einzelne Männer unterrichten sogar Bauchtanz hier in Berlin – allerdings für Frauen.

Mein Chakra-Bauchtanz richtet sich an Männer und Frauen gleichermaßen, weil es mir um den inneren spirituellen Zugang zum Tanz mit Chakrenreinigung bis hin zu vielleicht Trance und Ekstase geht. Die Bauchtanz-Binnenkörper-Isolationsbewegungen eignen sich besonders gut, um gezielt einzelne Chakren anzusprechen, die Aufmerksamkeit nach innen zu lenken und gewohnte Persönlichkeitsmuster zu durchbrechen, sodass spirituelle Kräfte leichter die Führung übernehmen können.

Wenn du also als Mann am Chakra-Bauchtanz interessiert bist, sei mir herzlich willkommen.

Bauchtanztechnik lernen ‒ freie Tanzmethode

Beim Chakra-Bauchtanz in Berlin werden auch Bauchtanztechniken vermittelt, aber eingebettet in deine schon vorhandenen Bewegungsmuster. So kannst du jederzeit mit Chakra-Bauchtanz beginnen und vom ersten Termin an schon gleich frei tanzen. Allmählich erweiterst du dann deine Bewegungen in deinem eigenen Tempo und ganz spielerisch um Bauchtanztechniken. Es ist eine völlig neue Vorgehensweise (Stand 9/2011), Bauchtanz zu lehren, die den inneren Zugang zum Bauchtanz mit Spaß und Freude am Selbstausdruck vermitteln möchte. Nicht Leistungsdruck und Konkurrenz stehen im Vordergrund, sondern freier Tanz, innere Kraft und Chakrenreinigung.

In Zyklen wirst du immer weitere Bauchtanztechniken lernen, wobei die Bauchtanz-Grundhaltung mit energetischer Innenverbindung der Ausgangspunkt für jeden Termin ist. Im ersten Bauchtanz-Zyklus von 10 Terminen lernst du die folgenden Bauchtanz-Techniken kennen:

Bauchtanz-Grundhaltung mit energetischer Innenverbindung und verschiedenen Armpositionen

Bauchtanz-Isolationen auf den drei Bauchtanz-Ebenen Becken / Hüfte / Beine (untere Bauchtanz-Ebene), Brustkorb / Schultern / Arme (mittlere Bauchtanz-Ebene) und Kopf (obere Bauchtanz-Ebene).

Hüfte: Hüftwippe, Beckenkippe, Twist (Hüftdrehen), Hüftdrop, Hüftkick (Hüftschwung), Hüftschieben, kleiner Hüftkreis („Mondkreis“), horizontale / liegende Hüftachten, vertikale / stehende Hüftachten (Hüftschleife, Maya)

Oberkörper: Oberkörperschieben, Oberkörperkreise („Diamantenrolle“)

Kopf: Kopfgleiten

Verschiedene Bauchtanz-Schritte, insbesondere der im Bauchtanz besonders wichtige arabische Grundschritt

Verschiedene Bauchtanz-Rhythmen, insbesondere der in orientalischer Musik besonders häufig vorkommende Maqsoum

Der zweite Zyklus hat den Schwerpunkt Bauchtanz-Shimmys und im dritten Zyklus werden komplexere Bauchtanzbewegungen angeboten – immer eingebettet in deine vorhandenen Bewegungsmuster, sodass du jederzeit in jeden Zyklus einsteigen kannst.

Spiritueller Chakra-Bauchtanz als positive Gemeinschaftserfahrung

Ursprünglich wurde rituell in der Gruppe getanzt (häufig allerdings Frauen und Männer jeweils getrennt unter sich). Die Menschen erlebten sich als Gemeinschaft miteinander verbunden. Die Frauen drückten im Bauchtanz ihre Gefühle aus und unterstützten sich im kultischen Fruchtbarkeitstanz gegenseitig bei der Geburt. Die Männer bereiteten sich durch Tanz auf Kampf vor. Die Menschen erlebten Trance und spirituelle Ekstase. Auch heute noch kann Bauchtanz zu einem spirituellen Gemeinschaftserlebnis werden. Erfahre den Bauchtanz in Berlin einmal völlig anders.

Welche Erfahrungen hast du als Frau schon mit Bauchtanz gemacht? Sich gegenseitig wohlgesonnene Frauengemeinschaft? Miteinander tanzen und Spaß haben? Viele Frauen sehnen sich danach und doch finden sie in modernen Bauchtanzgruppen viel häufiger gegenseitige Konkurrenz. Offenbar sind wir Frauen heutzutage so sehr von „attraktiver als“ geprägt, dass es in Bauchtanzgruppen schwer fällt, Konkurrenzgedanken abzulegen. Doch genau diese Konkurrenz, unsere Angst „nicht zu genügen“ hemmt uns dabei, uns selbst zu zeigen, voller Freude frei zu tanzen, gemeinsam Spaß zu haben und Neues zu erfahren.

Wohl niemand kann jahrelange, vielleicht sogar lebenslange Konkurrenzprägung einfach sofort für den Bauchtanz ablegen. Das ist auch gar nicht nötig. Angestrengtes Bemühen würde deine Chakren nur blockieren. Lasse alle Konkurrenzgedanken, Ungenügen oder Minderwertigkeitsgefühle zu und sie werden durch die Chakrenreinigung abfließen, während wir uns dem Gemeinschaftsgefühl zuwenden und dadurch neue Erfahrungen machen.

Erlebe den Bauchtanz als positives Gemeinschaftsgefühl. Du bist genau so willkommen, wie du gerade in diesem Moment bist. Frauen und Männer jeden Alters sind bei meinem spirituellen Chakra-Bauchtanz in Berlin gerne gesehen.

Bauchtanz lernen als Improvisation

Glaubst du Bauchtanz-Improvisation lernen zu können oder meinst du, dass die Bauchtanz-Improvisation bloß einigen wenigen begnadeten Profi-Tänzerinnen vorbehalten ist? Viele Frauen haben mit dem Improvisieren beim Bauchtanz die Erfahrung gemacht, dass ihnen unbekannte Bauchtanzmusik angestellt wurde und sie sich damit überfordert fühlten, weil ihnen so spontan nur wenige Bauchtanzbewegungen einfielen und dann ihr Bauchtanz stockte.

Beim Bauchtanzunterricht vertritt so manche Bauchtanzlehrerin die Ansicht, dass bloß Technik und Choreografie gelernt werden müssten, weil dann die Bauchtanz-Improvisation schon von alleine kommen würde. – Woher sollte die Bauchtanz-Improvisation aber kommen, wenn auch in der deutschen Gesellschaft insgesamt spontaner improvisierter Selbstausdruck kaum noch gelebt wird?

Ist es dir vielleicht auch schon so ergangen, dass dir statt Spaß und Freude am Improvisieren mit kreativem Selbstausdruck nur die negative Überzeugung blieb, dass du Bauchtanz eben nicht als Improvisation tanzen kannst und daher lieber bei der Sicherheit einer Choreografie bleiben solltest? Beim Bauchtanz lernen haben Bauchtanz-Choreografien ihren Wert, beispielsweise als Bewegungsmeditation, sind aber ein völlig anderes Tanzerlebnis als Bauchtanz-Improvisation.

Improvisation beim Bauchtanz kommt aus der ganzheitlichen Verbindung mit den Gefühlen und dem inneren Selbst. Der kreative Selbstausdruck beim improvisierten Bauchtanz hat eine spirituelle Dimension, die leider im modernen westlichen Bauchtanz weitgehend verloren gegangen ist. Immer präzisere Bauchtanz-Techniken ersetzen die eigene Wahrnehmung, weibliches Selbstbewusstsein und kreativen Selbstausdruck. Meistens wird Ausdruck im Bauchtanz mit äußeren Vorgaben gelernt, statt von innen her auszustrahlen und gefühlt zu werden.

Als Chakra-Spezialistin und Heilpraktikerin für Psychotherapie sehe ich meinen Chakra-Tanz mit Bauchtanz-Improvisation-lernen als alternative Ergänzung zu dem modernen Bauchtanz mit Choreografie. Bei meinem Chakra-Tanz in Berlin verbinde ich Bauchtanz-Improvisation, Gefühl, Selbstausdruck, Gemeinschaft und weibliches Selbstbewusstsein mit Spiritualität. Bauchtanz-Improvisation lernen als Chakra-Tanz möchte die spirituelle Dimension des Bauchtanzes erfahrbar machen.

Zusätzlich zur Chakren-Reinigung und der Vermittlung von Bauchtanztechniken wird vor allem der innere Zugang zum Bauchtanz wiederentdeckt, der es jeder Frau ermöglicht, Bauchtanz als Improvisation zu tanzen.

Chakra-Bauchtanz lernen

Neue Methode: Bauchtanz lernen mit Chakrenreinigung und authentischer Bewegungsintegration durch Improvisation

Offene Termine: Der Ausgangspunkt für den Chakra-Bauchtanz ist, dass du dich gerne nach Musik bewegst und deine bereits vorhandenen Bewegungsmuster durch Bauchtanztechniken und Energiefluss allmählich immer mehr erweitern möchtest. Deswegen kannst du beliebig an einzelnen Terminen oder fortlaufend (Zehnerkarte) am Chakra-Bauchtanz in Berlin teilnehmen. Freies Tanzen, Bauchtanz lernen (Improvisation) und Chakrenreinigung bis hin zu Trance Tanz werden zu einem völlig neuartigen ganzheitlichen spirituellen Tanz-Angebot.

Bauchtanz lernen einmal anders: In den orientalischen Ländern gibt es keine Bauchtanzschulen, sondern der Bauchtanz wird von Generation zu Generation unter den Frauen weitergegeben. Ganz selbstverständlich wachsen die kleinen Mädchen in den Bauchtanz hinein. In den westlichen Ländern dagegen werden Bauchtanztechniken und Choreografien vermittelt und westlichen Frauen fehlt häufig der innere Zugang zum Bauchtanz.

Mein Chakra-Bauchtanz ist nun ein völlig neuartiges Angebot, welches weder die orientalische Art Bauchtanz zu lernen kopieren will (denn in der Kultur leben wir hier nicht) noch rein Bauchtanz-technisch vorgehen möchte. Vielmehr greife ich auf den Ursprung des Bauchtanzes vor der Zeit als orientalisch oder westlich zurück, wo Bauchtanz noch ein spiritueller Tanz war.

Durch den spirituellen Bauchtanz mit freiem Tanz, Energiefluss, Chakrenreinigung und Selbstausdruck, erfahren wir den Bauchtanz ganzheitlich. Wir können durch den Chakra-Bauchtanz unsere innere Kraft stärken, authentisches Selbstbewusstsein entwickeln und Freude an freier Bewegung erleben. Der Chakra-Bauchtanz kann sogar zu einem spirituellen Weg werden. Durch die Heilung der inneren Frau leistet er einen wertvollen Beitrag zum neuen Zeitalter.

Jeder Bauchtanz-Termin vermittelt die energetische Bauchtanz-Grundhaltung und einzelne Bauchtanztechniken, die jeweils auf ein Chakra bezogen sind. An jedem Termin werden außerdem alle Chakren durchgetanzt und fortlaufend werden Schwerpunkte zu den sieben Haupt-Chakren gesetzt. Nach einem Zyklus von 10 Terminen, kennst du Bauchtanztechniken zu den drei Bauchtanz-Ebenen (Beine / Hüften, Oberkörper / Arme und Kopf) und den sieben Chakren.

Der erste Zyklus vermittelt grundlegende Isolationstechniken, der zweite legt den Schwerpunkt auf Shimmys und der dritte stellt komplexere Bauchtanztechniken vor. Die Bauchtanztechniken sind ein Bewegungsangebot, das jeweils in deine schon vorhandenen Bewegungsformen eingebettet werden darf, sodass du jederzeit in jeden der drei Zyklen beliebig einsteigen und allmählich immer mehr Bauchtanz lernen kannst ‒ in deinem eigenen Lerntempo, ganz leicht und spielerisch.

Zyklus Chakra-Bauchtanz für Frauen und Männer in Berlin:

1. Termin: Schwerpunkt: Wurzelchakra (rot) ‒ Bauchtanz lernen: Beckenboden, Hüfte, Schritte

2. Termin: Schwerpunkt: Wurzelchakra (rot) ‒ Bauchtanz lernen: Beckenboden, Hüfte, Schritte

3. Termin: Schwerpunkt: Wurzelchakra (rot) ‒ Bauchtanz lernen: Beckenboden, Hüfte, Schritte

4. Termin: Schwerpunkt: Sakralchakra (orange) ‒ Bauchtanz lernen: fließende Hüftbewegungen

5. Termin: Schwerpunkt: Sakralchakra (orange) ‒ Bauchtanz lernen: fließende Hüftbewegungen

6. Termin: Schwerpunkt: Solarplexuschakra (gelb) ‒ Bauchtanz lernen: Isolation Unter- und Oberkörper

7. Termin: Schwerpunkt: Herzchakra (rosa/grün) ‒ Bauchtanz lernen: Oberkörper und Arme

8. Termin: Schwerpunkt: Halschakra (hellblau) ‒ Bauchtanz lernen: Schultern und Kopf

9. Termin: Schwerpunkt: Stirnchakra (indigoblau) ‒ Bauchtanz lernen: sehen und gesehen werden

10.Termin: Schwerpunkt: Kronenchakra (violett/weiß) ‒ Bauchtanz lernen: aufrechte Haltung

Tanze deine ursprüngliche weibliche Kraft

Belebe deine ursprüngliche weibliche Kraft durch Chakra-Bauchtanz: Dein weibliches Kraftzentrum kann dir zu mehr Selbstbewusstsein und Lebensqualität verhelfen, wenn du es aktivierst und nutzt. Durch die Bauchtanzbewegungen und Chakrenreinigung lassen wir heilende spirituelle Energien fließen, die bis zu Trance und Ekstase führen können. Je mehr es uns gelingt loszulassen, umso besser kann unsere weibliche Urkraft unser Leben positiv gestalten. Die regelmäßige wöchentliche Teilnahme am spirituellen Chakra-Bauchtanz in Berlin kann so schon eine wirkliche positive Veränderung in deinem Leben bewirken. Der Chakra-Bauchtanz ist offen für Frauen und Männer. Seid mir willkommen.

Möchtest du Bauchtanzlernen? Als Bewegungsmeditation? Dann bist du bei meinen Online-Kursen Bauchtanz richtig.

Weiter zum Klangschalenritual, dem höheren Bewusstseinsniveau von „Gretel und Hänsel“ und Körperheilung.

nach Ayleen Lyschamayanach Ayleen Lyschamaya